Wir sind Spezialisten
für die digitale Inszenierung von
Online Portalen, Mobile Apps, Online Games
sowie für deren Vermarktung

Portfolio mit Synergien

ist für uns nicht nur ein Schlagwort, sondern wir realisieren sie auch konkret. Von dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch und den sich ergänzenden Geschäftsansätzen profitieren alle unsere Portfolio-Unternehmen.

Smart Money

nennen wir unseren Ansatz, bei dem wir zusätzlich zum finanziellen Investment tatkräftige, unternehmerische Unterstützung zur Stärkung des gemeinsamen Erfolges mit einbringen.

Wir investieren

in internationale Firmen, die sich im Bereich Affiliate Netzwerke, Traffic-Generierung, Games, Dating und Software Bundling/Downloads sowie im Mobile Entertainment spezialisiert haben.

Wir suchen

junge und aufstrebende eCommerce Unternehmen, die mindestens seit einem Jahr aktiv sind und bereits erste Erfolge vorweisen können. Des Weiteren suchen wir neue Teammitglieder, die Teil unserer Erfolgsgeschichte werden wollen und unser Wachstum begleiten.

Konzept

Wir fahnden nach eCommerce-Firmen aller Genres

Wichtige Elemente unseres Einsatzes sind nicht nur finanzieller Natur. Wir bringen auch unsere langjährigen Erfahrungen im erfolgreichen Aufbau verschiedener Internetunternehmen mit ein. Wir ergänzen die Skills unserer Portfoliounternehmen mit unserem persönlichen Know-how und den Ressourcen unseres Unternehmensverbundes.

  • Online Marketing
  • KPI Analyse und Benchmark
  • Beratung bei Auswahl und Einsatz von Billing- und Payment-Anbietern
  • Gemeinsame Presse- und Messeaktivitäten
  • Nutzung unserer Ressourcen, wie z.B. Buchhaltung, HR, Office-Space
  • Unterstützung beim Aufbau des User-Supports

Karriere

Sowohl für iVentureGroup als auch für unseren Beteiligungsunternehmen suchen wir permanent motivierte und erfolgshungrige Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in Europa.


Unser talentiertes und motiviertes Team bildet die Grundlage für unseren Erfolg. Und weil wir uns stets neue Ziele setzen und uns immer neuen Herausforderungen stellen, suchen wir nach neuen Teammitgliedern

„Wir brennen für ambitionierte Unternehmer und Teams, die uns begeistern“

Hot Jobs

Sowohl für iVentureGroup als auch für unseren Beteiligungsunternehmen suchen wir permanent motivierte und erfolgshungrige Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in Europa.

Kontaktiere uns

Dir haben die Eindrücke gefallen und du möchtest dich direkt
bewerben? Hier geht es zu unserem Bewerbungsportal

Jetzt bewerben

Du möchtest uns eine Nachricht schreiben oder einfach nur „Hallo“
sagen. Wir freuen uns über eine Kontaktaufnahme.

Impressum

iVentureGroup GmbH
Wendenstrasse 21b
20097 Hamburg
Deutschland

Amtsgericht Hamburg HRB 120097
UST ID: DE282310858
Vertretungsberechtigter Gesellschafter: Michael Reul
Ralph Schnitzler
Telefon: +49 (40) 80 81 25-0
Fax: +49 (40) 80 81 25-132
E-Mail: info@iVentureGroup.com

Sobald es berechtigte Gründe zur Beanstandung gibt, wenden Sie sich bitte umgehend schriftlich an den Verantwortlichen dieser Seite. Sollten Rechtsverletzungen entdeckt werden, entfernt dieser die betroffenen Seiteninhalte selbstverständlich umgehend.

Hinweis betreffend § 28 BDSG

Der Betreiber der Internetpräsenz widerspricht gemäß § 28 BDSG jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe aller auf der Domain 'www.iventuregroup.com' und deren Unterseiten befindlichen Daten. Die unverlangte Zusendung von Werbung per E-Mail oder auf sonstigen Wegen ist unerwünscht und wird ausdrücklich untersagt!

Bildrechte

Die Bilder auf dieser Domain sind, soweit nicht anders gekennzeichnet mit Urheberrechten versehen. Jegliches ungefragtes Kopieren, Verändern oder Verwenden ist ausdrücklich nur mit schriftlicher Genehmigung zulässig.

Datenschutzerklärung

Diese Webseite wird betrieben von

iVentureGroup GmbH
Wendenstrasse 21b
20097 Hamburg
Deutschland

Telefon: +49 (40) 80 81 25-0
Fax: +49 (40) 80 81 25-132
E-Mail: info@iVentureGroup.com

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten. Nur wenn die Daten anonym sind, also ohne Hinweise auf eine bestimmte Person gespeichert werden (zum Beispiel die Anzahl der Besuche auf einer Website), sind sie nicht personenbezogen. Sobald es berechtigte Gründe zur Beanstandung gibt, wenden Sie sich bitte umgehend schriftlich an den Verantwortlichen dieser Seite. Sollten Rechtsverletzungen entdeckt werden, entfernt dieser die betroffenen Seiteninhalte selbstverständlich umgehend.

Erhebung von Zugriffsdaten

Der Anbieter erhebt Daten über jeden Zugriff auf sein Angebot. Diese Daten werden ohne Bezug zu einer konkreten Person anonym gespeichert. Zu den Zugriffsdaten gehören:

  • Name der abgerufenen Webseite,
  • Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung über erfolgreichen Abruf,
  • Browsertyp nebst Version,
  • das Betriebssystem des Nutzers,
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und der anfragende Provider (z.B. T-Online),
  • sowie die vom Server des Anbieters angeforderten Daten.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs und der Optimierung seines Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur dann erhoben und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. In der Regel ist es für die Nutzer bei der Nutzung des Dienstes erkennbar welche Daten gespeichert werden, so zum Beispiel Name, Emailadresse und Nachricht bei der Nutzung eines Kontakt- oder Kommentarformulars.

Warnhinweise und Datensicherheit

Der Anbieter hat organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden. Dennoch sollte sich jeder Nutzer bewusst sein, dass insbesondere eine absolute Kontrolle des Zugangs zu öffentlich sichtbaren Daten nicht möglich ist. Daher sollten sensible Informationen, wie intime Details, Krankheiten, religiöse Ansichten oder Ähnliches nach Möglichkeit gar nicht veröffentlicht werden. Und falls sie doch veröffentlicht werden, dann sollte es im Bewusstsein geschehen, dass deren Preisgabe im Internet oft nicht rückgängig gemacht werden können.

Datenweiterleitung an Dritte

Die Daten der Nutzer werden nur dann an Dritte weiter geleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder ein Nutzer in die Weiterleitung eingewilligt hat. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden ohne Einwilligung keineswegs an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen verkauft oder weiter geleitet.

Weiterleitung von Daten an Dritte im Ausland

Die Weiterleitung der Daten an Dritte im Ausland erfolgt nur im Rahmen gesetzlicher Vorgaben. Eine Übermittlung in Staaten außerhalb Mitgliedstaat der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraums erfolgt nur, wenn diese über ein im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ausrechendes Datenschutzniveau verfügen. Bei Dritten in den USA wird dies angenommen, wenn diese sich den Bestimmungen des 'Safe Harbour'-Abkommen unterworfen haben (wie z.B. Google).

Cookies

Der Anbieter setzt im Rahmen seines Angebotes 'Cookies' ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Computer des Nutzers abgelegt werden und Informationen für den Anbieter speichern können. Temporäre Cookies werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht, permanente Cookies bleiben für einen vorgegebenen Zeitraum erhalten und können beim erneuten Aufruf des Angebotes die gespeicherten Informationen zur Verfügung stellen.

Cookies werden zum einen eingesetzt um die Nutzung des Dienstes zu erleichtern. So speichert ein Cookie den Loginstatus eines Nutzers, damit er sich nicht jedes Mal neu anmelden muss.

Cookies werden auch zu statistischen oder Marketingzwecken eingesetzt, um zu erfassen wie das Angebot genutzt wird. Diese Erfassung erfolgt anonym oder pseudonym, was bedeutet, dass die Daten ohne Zuordnung zu einem bestimmten Nutzer gespeichert werden. Diese Cookies werden vom Anbieter selbst, aber auch von Dritten (z.B. Werbepartnern) gestellt.

Der Nutzer kann dieser Nutzung seiner Daten jederzeit an eine der am Ende der Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktmöglichkeit widersprechen. Ist dem Anbieter aus technischen oder wirtschaftlichen Gründen nicht zumutbar diese Datenverarbeitung für einzelne Nutzer auszusetzen, ist er berechtigt das Nutzungsverhältnis mit dem Nutzer zu beenden.

Der Nutzer kann auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindertm wird. Der Anbieter bemüht sich das Angebot so zu gestalten, dass der Einsatz von Cookies nicht notwendig ist. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Google Adsense

Soweit Google Adsense, ein Webanzeigendienst der Google Inc., USA ('Google') zur Schaltung von Werbung durch Textanzeigen oder Werbebanner eingesetzt wird, speichert der Browser des Nutzers ein durch Google oder einen Dritte gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google oder Dritte erhoben, genutzt und weiter gegeben werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. 'web beacons'. Dabei handelt es sich um kleine und unsichtbare Grafiken, die Google dazu dienen Aktionen wie den Besucherverkehr auf der Website zu erfassen und auszuwerten.

Die so gewonnenen Informationen über die Nutzung dieses Angebotes durch den Nutzer werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung des Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Nutzer kann die Sammlung der Informationen durch Google durch die Einstellung der Cookienutzung im Browser einschränken oder verhindern (s. Abschnitt 'Cookies').

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen übber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP- Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [Link hier einfügen. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Facebook Social Plugins

Dieses Angebot kann die Social Plugins ('Plugins') des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ('Facebook'), verwenden. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes 'f' auf blauer Kachel oder ein 'Daumen hoch'-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz 'Facebook Social Plugin' gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins

Wenn der Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend ihrem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass die Nutzer die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch dem Facebook-Konto der Nutzer zuordnen. Wenn die Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den 'Gefällt mir' Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information vom Browser der Nutzer direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls der Nutzer kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen die Nutzer bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Nutzer Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über diesen Internetauftritt Daten über sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen die Nutzer sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen die Nutzer bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Nutzer Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über diesen Internetauftritt Daten über sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Daten verknüpft, müssen die Nutzer sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Datenerhebung und Verwendung durch Dritte

Im Rahmen des Angebotes können auch Dritte Dienste anbieten. Es kann sich hierbei um eingebundene Anwendungen von Dritten, Banner oder Links handeln. Diese Angebote werden für die Nutzer ersichtlich als Angebote Dritter gekennzeichnet. Für diese Angebote gelten nicht die Datenschutzbestimmungen des Anbieters sondern des jeweiligen Dritten.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Die Nutzer haben jederzeit die Möglichkeit sich an den Anbieter zu wenden (Kontaktadressen stehen im Impressum) und eine Änderung, Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Die Nutzer können ferner der Erstellung der pseudonymisierten Nutzungsprofile für Zwecke der Werbung und Marktforschung widersprechen (Kontaktadressen stehen im Impressum). In diesem Fall besteht für den Anbieter das Recht den Nutzer von der Nutzung des Dienstes auszuschließen. Das gilt insbesondere, wenn Ausnahmen für einzelne Nutzer technisch oder wirtschaftlich nicht möglich sind.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Der Anbieter behält sich vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Die Nutzer werden an geeigneter Stelle auf die geänderten Datenschutzbestimmungen hingewiesen.

Kontakt, Fragen, Auskünfte und Anregungen

Der Anbieter kann für Auskünfte, Widersprüche sowie Fragen, Anregungen und Vorschläge zu der Datenschutzerklärung erreicht werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hot Job Empfehlungen

  1. 1. Allgemeines

    1. 1.1. Die iVentureGroup GmbH, Wendenstraße 21b, 20097 Hamburg (im Folgenden „iVentureGroup“) ist ein stark wachsendes Unternehmen im IT-Bereich und ist auf der Suche nach neuen, qualifizierten Mitarbeitern. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Bestimmungen für die Prämienauszahlung bei der Vermittlung neuer Mitarbeiter (im Folgenden „Empfehlungsprogramm“ oder „Hot Job Empfehlungen“) für auf der Webseite www.iventuregroup.com/de/#hotjobs als „Hot Jobs“ ausgeschriebene Stellenangebote durch den Vertragspartner (im Folgenden „Werbender“). Die Empfehlung von neuen Mitarbeitern ist natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, vorbehalten.
    2. 1.2. Durch die Annahme dieser AGB verpflichtet sich der Werbende, Mitarbeiterempfehlungen nur in einem Rahmen abzugeben, der weder seiner gewerblichen noch seiner selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Eine solche Tätigkeit liegt vor, wenn Empfehlungen planmäßig und in größerem Umfang mit der Absicht regelmäßiger Gewinnerzielung abgegeben werden.
    3. 1.3. Beabsichtigt der Werbende eine gewerbliche Nutzung, oder stellt sich eine solche Absicht nach Vertragsschluss heraus, so verpflichtet sich der Werbende iVentureGroup unverzüglich schriftlich zu unterrichten. Die IVentureGroup behält sich das Recht vor, den Werbenden daraufhin vom Empfehlungsprogramm auszuschließen oder eine gewerbliche Teilnahme im Einzelfall zu genehmigen.
    4. 1.4. Der Werbende handelt selbstständig und unterliegt keinerlei Weisungen durch die IVentureGroup. Der Werbende ist für die Einhaltung ihn persönlich treffender gesetzlicher Bestimmungen, einschließlich relevanter Steuergesetze und gewerblicher Bestimmungen, selbst verantwortlich.
    5. 1.5. Die iVentureGroup behält sich die alleinige Entscheidung über die Einstellung eines Bewerbers vor und ist nicht verpflichtet, empfohlene Bewerber einzustellen. Die Bewerber müssen den üblichen Recruitingprozess der iVentureGroup durchlaufen.
  1. 2. Prämienbedingungen

    1. 2.1. Mit einer Prämie wird die Empfehlung und Vermittlung eines neuen Mitarbeiters vergütet, wenn
      • die Stelle als „Hot Job“ auf der Webseite www.iventuregroup.com/de/#hotjobs ausgewiesen ist;
      • die Bewerbung des neuen Mitarbeiters vor Eingang seiner Bewerbung unter Angabe von Vor- und Nachname bei der iVentureGroup unter der E-Mail-Adresse hotjobs@iventuregroup.com durch den Werbenden angezeigt wurde;
      • es sich bei dem empfohlenen Bewerbern um Freunde, Bekannte, Verwandte oder sonstige persönlichen Kontakte des Werbenden handelt;
      • der empfohlene Bewerber das 18. Lebensjahr abgeschlossen hat;
      • der empfohlene Bewerber in seiner Bewerbung auf den Werbenden verweist und
      • der empfohlene Bewerber bisher in keinem Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis mit der iVentureGroup oder einem verbundenen Unternehmen steht.
    1. 2.2. Der Werbende wird bei einer erfolgreichen Empfehlung durch die IVentureGroup benachrichtigt. Eine erfolgreiche Empfehlung im Sinne dieses Absatzes stellt eine Empfehlung nach 2.1 dar, die zum Abschluss eines Arbeitsvertrages und anschließendem Antritt der Tätigkeit mit dem empfohlenen Bewerber geführt hat.
    2. 2.3. Die Höhe der Prämie ist bei der jeweiligen Stellenausschreibung auf der Webseite www.iventuregroup.com/de/#hotjobs ausgewiesen.
    3. 2.4. Der Anspruch auf 50 % der Prämie entsteht, wenn der Bewerber seine Tätigkeit antritt nachdem zwischen der iVentureGroup und dem vom Werbenden empfohlenen oder vorgeschlagenen Bewerber ein Arbeitsvertrag abgeschlossen worden ist. Wird ein Vertrag für einen von der Stellenausschreibung abweichende Tätigkeit vorgesehen, besteht kein Anspruch auf die Prämie.
    4. 2.5. Der Anspruch auf weitere 50 % der Prämie entsteht mit Ablauf von sechs Monaten nach Beginn der Tätigkeit des empfohlenen Mitarbeiters, soweit sich der Mitarbeiter nach Ablauf der Probezeit in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis mit der iVentureGroup befindet.
    5. 2.6. Jeder Bewerber kann nur einmal empfohlen werden. Sollte ein Bewerber mehrmals oder von mehreren Personen empfohlen werden, findet nur die zeitlich erste Empfehlung Eingang in das Empfehlungsprogram. Zeitlich spätere Empfehlungen werden nicht berücksichtigt.
    6. 2.7. Nicht prämienberechtigt sind Selbstwerbungen oder gewerbliche Empfehlungen oder Empfehlungen von Mitarbeitern der iVentureGroup oder von verbundenen Unternehmen.
    7. 2.8. Empfehlung und Bewerbung müssen zeitnah (mit maximal 14 Tagen Abstand) bei der iVentureGroup eingehen.
    8. 2.9. Maßgeblich für die Teilnahme ist das Eingangsdatum der Empfehlung und der Bewerbung.
  1. 3. Auszahlungsbedingungen

    1. 3.1. Nach einem erfolgreichen Antritt entsprechend Ziffer 2.4 dieser AGB stellt der Werbende der iVentureGroup eine ordnungsgemäße Rechnung über 50 % der Prämie. Die Zahlung erfolgt innerhalb von 14 Tagen bargeldlos auf ein vom Werbenden anzugebendes Konto in Deutschland.
    2. 3.2. Unter den Voraussetzungen von Ziffer 2.5 stellt der Werbende der iVentureGroup nach Ablauf von sechs Monaten eine weitere Rechnung über die verbleibenden 50 % der Prämie. Die Zahlung erfolgt bargeldlos innerhalb von 14 Tagen auf das Konto des Werbenden entsprechend Ziffer 3.1.
    3. 3.3. Die Prämienhöhe versteht sich als Nettobetrag.
  1. 4. Vertraulichkeit

    Der Werbende und iVentureGroup erklären, über Daten und Informationen, die sie über die andere Vertragspartei oder einen Bewerber im Rahmen der Empfehlung oder Vermittlung erhalten haben, Stillschweigen zu bewahren und sie nicht an Dritte weiterzugeben. Diese Verpflichtung besteht auch nach Beendigung dieses Vertrages fort.

  1. 5. Änderungen und Widerruf

    Es gelten die bei Vertragsabschluss des Werbenden gültigen Prämien. Die iVentureGroup behält sich vor, diese AGB jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern sowie dieses Angebot, ebenfalls mit Wirkung für die Zukunft, jederzeit einzustellen.

  1. 6. Datenschutz

    Für den Schutz personenbezogener Daten gilt die Datenschutzerklärung von iVentureGroup unter www.iventuregroup.com/de/#hotjobs/agb.

  1. 7. Schlussbestimmungen

    1. 7.1. Der Vertrag zwischen dem Werbenden und iVentureGroup einschließlich dieser AGB unterliegt ausschließlich dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland mit Ausnahme des UN-Übereinkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen und des deutschen Internationalen Privatrechts.
    2. 7.2. Erfüllungsort sämtlicher vertraglicher Pflichten und Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist der Sitz der iVentureGroup.
    3. 7.3. Ist der Nutzer Verbraucher i.S.v. § 13 BGB bleiben zwingende verbraucherschützende Vorschriften des Staates unberührt, in denen der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.
    4. 7.4. Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Sofern einzelne Bestimmungen dieser AGB oder Teile davon unwirksam sein sollten, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen AGB nicht berührt. Die ungültige Bestimmung ist im Sinne der ergänzenden Vertragsauslegung durch eine gültige Regelung, mit welcher der wirtschaftliche Zweck der ungültigen Bestimmung in bestmöglicherweise Weise erreicht wird, zu ersetzen.

Stand: Juni 2016